Home

Ethnozentrismus bpb

Eurozentrismus in der Entwicklungszusammenarbeit APuZ - bp

Eurozentrismus kann definiert werden als ein spezifisch europäischer Ethnozentrismus. Ethnozentrismus äußert sich laut dem Politikwissenschaftler und Aktivisten Ethnozentrische Gemeinschaftsvorstellungen bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Die Selbstbeschreibung als Türke, Araber oder Muslim bietet vielen Ethnozentrismus: (griech. ethnos: Volk) Ethnozentrismus bezeichnet eine politische Einstellung, die die Werte (z. B. Religion) und die Besonderheiten (z. B In den 1960er Jahren verloren Assimilationsmodelle, ausgelöst durch die Bürgerrechtsbewegungen, schrittweise ihre Bedeutung und wurden durch das Gegenmodell des ★ Ethnozentrismus bpb: Add an external link to your content for free. Suche: Film Fernsehsendung Spiel Sport Wissenschaft Hobby Reise Allgemeine Technologie Marke

Ethnizität. [griech.: Volk] E. bezeichnet die individuell empfundene Zugehörigkeit zu einer Volksgruppe, deren gemeinsame Merkmale z. B. Sprache, Religion bzw Ethnozentrismus. (ethnos = griech.: Volk, Volks-). E. bezeichnet eine politische Einstellung, die die Werte (z.B. Religion) und die Besonderheiten (z.B. Hautfarbe) der Ethnozentrismus ist ein primär psychologischer, aber auch in unterschiedlichsten sozialwissenschaftlichen und politikwissenschaftlichen Untersuchungen gebrauchter werkstatt.bpb.de; Faszination Medien; OER - Material für alle; Unterricht am Whiteboard; Web 2.0 in der Bildungsarbeit; Medienpädagogik; Unterricht ohne Schule; 3!! Bemerkungen Das vorliegende Glossar ist von Studierenden des Bachelor- Studiengangs in Erziehungswissenschaft im ersten Studienjahr und einigen Studierenden aus

Ethnozentrische Gemeinschaftsvorstellungen bei - bpb

Ethnozentrismus, auch: Ethnozentrik, zeigt sich zum einen als generalisierte Feindseligkeit gegenüber anderen Gruppen, Nationen oder Völkern, zum anderen als eine Quelle: bpb.de: 4: 0 0. Ethnozentrismus. Ethnozentrismus bezeichnet die Tendenz, die eigene Kultur als Zentrum aller Dinge und als Maßstab für andere Kulturen zu Ethnozentrismus v Antisemitismus v Biologismus v Sozialdarwinismus v NS-Verherrlichung v Befürwortung Rechts-Diktatur v Protest/Provokation v Wahlverhalten v Eurozentrismus, eine Einstellung, die Europa unhinterfragt in den Mittelpunkt des Denkens und Handelns stellt.Ausgehend von der Annahme, dass die kulturellen und Ethnozentrismus bezeichnet die Voreingenommenheit eines Individuums gegenüber fremden ethnischen Gruppen. Dabei betrachtet das Individuum die Kultur einer Ethnie aus

Glossar bp

  1. Geozentrismus Heliozentrismus Logozentrismus Pathozentrismus Physiozentrismus Polyzentrismus astronomisch: Topozentrismus Siehe auch: demokratischer Zentralismus
  2. ierenden Personen in den Vordergrund rückt. Als
  3. Der Begriff Eurozentrismus beschreibt die Beurteilung nicht-europäischer Kulturen aus der Perspektive europäischer Werte und Normen. Europa bildet hier das
  4. Sollen US-Universitä­ten auf alte Sprachen verzichten, weil diese Rassismus transporti­eren

Integrationstheorien und ihr Einfluss auf - bp

Polyzentrismus ist das " Gegenteil von Ethnozentrismus: Der Versuch, interkulturelle Handlungszusammenhänge nicht vor dem Hintergrund der eigenkulturellen Ethnozentrismus und Antisemitismus bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Erscheinungsformen und pädagogische Praxis in der Einwanderungsgesellschaft. Halle: Xenozentrismus (engl. xenocentrism) ist ein politischer Neologismus, geprägt als Gegenbegriff zum Ethnozentrismus. Xenozentrismus ist die Vorliebe für die Produkte

Aristoteles Und Seine Nikomachische Ethik: Warum Die Klugheit Fur Die Tugend Und Diese Fur Die Gluckseligkeit Des Menschen So Wichtig Ist: Rolle Der. Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen. Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, damit Sie Käufe tätigen können, um Ihr Einkaufserlebnis zu Kultureller Rassismus, manchmal auch Neo-Rassismus, neuer Rassismus, postmoderner Rassismus oder differentieller Rassismus genannt, ist ein Konzept, das auf Vorurteile (AZR, 2005; bpb, 2008; stat. Bundesamt, 2008,bpb, 2014) (Wohlfahrt, E., Hodzic, S., & Kassim, N., 2006) Gefühle bei Erfahrungen mit Menschen aus anderen kulturellen

Title: Arbeit mit Fallbeispielen im Pädagogikunterricht Author: Leptop Last modified by: Busse, Anke Created Date: 12/15/2014 9:30:00 AM Compan Gliederung 1.) Differenzkategorien der Gesellschaft 2.) Rassismus als kultureller Code 3.) Definition und Erscheinungsformen von Rassismus 4.) Rassismus in der Sozialen Arbei Neben diesem Ethnozentrismus ist nach wie vor die Neo-NS-Ideo - logie verbreitet: Mit dem tradierten Antisemitismus, der Verharmlosung der Verbrechen des Nationalsozialismus, dem Sozialdarwinismus und der Befürwortung einer rechtsautoritären Diktatur wird diese Ideologie zwar weniger offen geäußert als der Ethnozentrismus, gehört aber seit Langem zum geteilten Ressentiment in. Der Ethnozentrismus geht von der Überlegenheit der eigenen Kultur aus, der Rassismus darüber hinaus von der angeblichen Überlegenheit des sog. `Erbgutes`. Der Rassismus geht also von der prinzipiellen Unveränderbarkeit der behaupteten Ungleichheit und Ungleichwertigkeit aus. (Heckmann, 1987) [9] Von einem rassistischen Verhalten ist dann zu sprechen, wenn einzelne oder Gruppen daran.

Interkulturelle Kompetenz ist die Fähigkeit, mit Individuen und Gruppen anderer Kulturen erfolgreich und angemessen zu interagieren, im engeren Sinne die Fähigkeit zum beidseitig zufriedenstellenden Umgang mit Menschen unterschiedlicher kultureller Orientierung.. Diese Fähigkeit kann schon in jungen Jahren vorhanden sein oder im Rahmen der Enkulturation (direkte und indirekte Erziehung. Quelle: @saymyname_bpb Beitrag vom 15.07.2020, angepasst. white Gaze. Der Begriff white gaze (deutsch weißer Blick) beschreibt das Phänomen, das auftritt, wenn geschaffene Kunst und Kultur von Menschen, die sich als BIPoC identifizieren, in einem weißen Ethnozentrismus bewertet wird. Weißsein wird als der Standard, als normal oder der Maßstab angesehen. Alles, was dem nicht. Transsaharahandel in der Antike. Die Ursprünge des Handelsverkehrs zwischen Westafrika und dem Mittelmeerraum lagen bisher im Dunkeln. Man vermutete, dass die in der östlichen Sahara seit 1000 v. Chr. und im Westen seit 700 v. Chr. auf Felsbildern festgehaltenen Pferde und Streitwagen eine gewisse Rolle im Warenverkehr spielten, aber die.

Ethnozentrismus bpb Informationen Was ist das

Hate Speech (deutsch: Hass-Sprache) ist ein Oberbegriff für das Phänomen der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit oder Volksverhetzung im Internet. Täter*innen beleidigen andere Menschen, werten sie ab oder greifen sie an. Zum Teil rufen sie zu Hass oder Gewalt auf. Hate Speech ist keine einfache Meinungsäußerung. 1997 hat ein Ministerkomitee des Europarats klar definiert, was unter. Rund um die Demonstrationen von PEGIDA haben sich in den vergangenen zwei Jahren Dynamiken der Mobilisierung von Entfremdung, Empörung und Ethnozentrismus beobachten lassen, die exemplarisch die Entstehung eines neuen deutschen Rechtspopulismu Greuel, Frank (2012): Prävention von Ethnozentrismus und Antisemitismus bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund - Ergebnisse der DJI-Erhebung. In: Greuel, Frank/Glaser, Michaela (Hrsg.): Ethnozentrismus und Antisemitismus bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Erscheinungsformen und pädagogische Praxis in der Einwanderungsgesellschaft. Halle: Deutsches Jugendinstitut, S. 90-14 kultureller Rassismus, Typus von Rassismus, der den kumulativen Effekt einer rassistisch geprägten Weltsicht beinhaltet, die über die ideologischen Überzeugungen und individuellen Alltagserfahrungen die gesamte Kultur durchdringen und z.B. eine kulturelle Eigenständigkeit von Minoritäten leugnen und Geschlecht als ein feministischer Ethnozentrismus selbstkritisch reflektiert. Anlaß dieser Kritik waren nicht zuletzt die Auseinandersetzungen zwischen Migrantinnen, ihren Selbstorgani-sationen und westdeutschen Frauen in interkulturellen Frauenprojekten und auf Tagungen. Verstärkt versuchten Wissenschaftlerinnen mit Migrationshintergrund das verzerrte Migrantin- nenbild zu korrigieren.

Das Institut ist an der Schnittstelle der Themen technisches Qualitätsmanagement und interkultureller Kommunikation angesiedelt. Es dient der angewandten Forschung im interkulturellen Qualitätsmanagement mit den Zielen Lösungen zu entwickeln, Projekte zu begleiten und die Kommunikationsfähigkeiten der internationalen Wirtschaft zu fördern Ethnozentrismus ist die Beurteilung anderer Völker und Kulturen vom Standpunkt der eigenen Kultur und der mit ihr verbundenen Wertmaßstäbe.. Ethnozentrisch ist der normale Standpunkt des Alltagsmenschen und andere Kulturen werden als Abweichungen klassifiziert. Aufgrund unserer Eingebundenheit in die eigene Lebenswelt wird jede Betrachtung von Kultur ethnozentrisch sein

Ethnizität bp

[(Warfare and Armed Conflicts: A Statistical Encyclopedia of Casualty and Other Figures, 1494-2007)] [Author: Micheal Clodfelter] published on (September, 2008) PDF Downloa Frauen und Rechtsextremismus - Sozialwissenschaften allgemein - Hausarbeit 2012 - ebook 11,99 € - GRI Ethnozentrismus und Polyzentrismus. Ethnozentrismus beschreibt eine Denkweise, bei der andere Kulturen und Gemeinschaften aus der Perspektive der eigenen Kultur beurteilt und anhand der eigenen Normen bewertet werden. Die Abweichung von eigenen kulturellen Werten wird als negativ empfunden undweiter lese

Ethnozentrismus - 9 Ergebnisse - Enzykl

Christian Geulen geht diesen Fragen nach und schildert die Geschichte kollektiver Ausgrenzung von der Antike bis heute. Im Zentrum steht die Entwicklung seit dem 15. Jahrhundert, als der Rassismus im Gefolge des europäischen Kolonialismus und der Herausbildung von Nationalismus, Imperialismus und Totalitarismus zu einer vielfältig wirksamen. Publikationen.doc 2 12.03.19 Ethnozentrismus und Ökonomismus - die `Leistungsgesellschaft' als Deutungsmuster für soziale Ausgrenzung. In: Prokla Referat zum Thema interkultureller Pflege. G. Yegane Arani, 2017. Einleitung; Angesichts fortwährender soziokultureller und demografischer Veränderungen innerhalb unserer Gesellschaft, die einen stetigen Zuwachs an Zuwanderung und Migration erlebt, rückt die Wichtigkeit der Berücksichtigung von Verschiedenheit kultureller Hintergründe und Prägungen, als wahrgenommene und gelebte.

Ethnozentrismus - Wikipedi

Addresses of Thaddeus Burr Wakeman: At and in Reference to the First Monist Congress at Hamburg, in September 1911, Together with His Report of the Proceedings, as Published in the Truth Seeker, Including Addresses and Letters (Paperback)(Polish) - Common PDF Downloa Ethnozentrismus ist ein primär psychologischer, aber auch in unterschiedlichsten sozialwissenschaftlichen und politikwissenschaftlichen Untersuchungen gebrauchter Begriff, der die Voreingenommenheit eines Individuums gegenüber fremden Gruppen bezeichnet. Das Phänomen basiert auf der Überzeugung, dass die eigenen Verhaltensmuster und die der ethnischen Gruppe, der man angehört, immer. Die Britische Ostindien-Kompanie. Die Britische Ostindien-Kompanie (British East India Company, BEIC), bis 1707 English East India Company (EIC), war eine Ostindien-Kompanie, die durch einen Freibrief entstand, den Königin Elisabeth I. verschiedenen reichen Londoner Kaufleuten am 31. Dezember 1600 ausstellte. Die Gesellschaft erhielt den Namen Governors and Company of merchants of London. Antidiskriminierung Antidiskriminierung Projekte NRW Bildung Elitenforschung Erziehung Ethnozentrismus Gender Handyfilme Heimat Integration Interkultur Islamkunde Kopenhagen Kreuzberg Kulturarbeit kulturelle Identität Kunst Mark Terkessidis Medienarbeit Migration Multikulturelle Stadt NRW Nørrebro Onlinehilfe Politik Pop- Islam Projekte.

Lexika bp

Ethnozentrismus T-Shirts mit einzigartigen Motiven online bestellen Von Künstlern designt und verkauft Viele Größen, Farben und Passformen AbeBooks.com: Fremdenfeindlichkeit: Biosoziale Grundlagen von Ethnozentrismus (Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung) (German Edition) (9783531125763) and a great selection of similar New, Used and Collectible Books available now at great prices

  1. Überprüfen Sie die Übersetzungen von 'ethnozentrismus' ins Polnisch. Schauen Sie sich Beispiele für ethnozentrismus-Übersetzungen in Sätzen an, hören Sie sich die Aussprache an und lernen Sie die Grammatik
  2. 'Als wenn der Blitz einschlüge': Über den Experimental-Denker Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799) (Von Büchern und Menschen) PDF Onlin
  3. Staatenlexikon Afrika: Geographie, Geschichte, Kultur, Politik und Wirtschaft. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage | Gieler, Wolfgang | ISBN: 9783631670415.
  4. Einzigartige Ethnozentrismus Poster bestellen Von Künstlern designt und verkauft Hochwertiger Druck Bilder für Wohnzimmer, Schlafzimmer und mehr
  5. Einzigartig bedruckte Ethnozentrismus Stoffmasken Von Künstlern designt und verkauft Wiederverwendbare Mund-Nasen-Bedeckungen Bis zu 20% Rabatt

Ethnozentrismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus florierten neben Korruption, Nepotismus, Heuchelei und Opportunismus. Bujely zde etnocentrismus, xenofobie a antisemitismus, které šly ruku v ruce s korupcí, protekcionářstvím, pokrytectvím a oportunismem. wiki. Algorithmisch generierte Übersetzungen anzeigen . Beispiele Hinzufügen . Stamm. Entwicklung und Anwendung von. Übersetzung für 'Ethnozentrismus' im kostenlosen Deutsch-Englisch Wörterbuch und viele weitere Englisch-Übersetzungen T-Shirts, Poster, Sticker, Wohndeko und mehr zum Thema Anti Ethnozentrismus in hochwertiger Qualität von unabhängigen Künstlern und Designern aus aller Welt. Alle Bestellungen sind Sonderanfertigungen und werden meist innerhalb von 24 Stunden versendet Publikation finden zu:Qualitative Sozialforschung; Schule; Politische Bildung; Rechtsextremismus; Forschungsberich

Ethnozentrismus in der Sozialwissenschaft und Anthropologie - ebenso wie im umgangssprachlichen englischen Diskurs - bedeutet, die eigene Kultur oder Ethnizität als Referenzrahmen zu verwenden, um andere Kulturen, Praktiken, Verhaltensweisen, Überzeugungen und Menschen zu beurteilen , anstatt die Standards zu verwenden der jeweiligen Kultur beteiligt Ethnozentrismus) in Anbetracht einer multikulturellen Gesellschaft überdacht werden (Vgl. Göppert, 1992, S. 65 und 68; Oswalt, 2009, S. 174f.). Bei der Auflistung von fächerübergreifenden Kompetenzen im neuen Lehrplan plus wird allgemein die Notwendigkeit betont, bei Schüler/innen interkulturelle Kompetenzen zu fördern. Dabei sollen die. Einen Beitrag, um Vorurteilen, Rassismus und Ethnozentrismus auf pädagogischer Ebe-ne erfolgversprechend begegnen zu können, stellt das Projekt Antirassismusarbeit für Jugendliche mit Elementen des Social Justice-Trainings dar, dessen Ergebnisse wir nun in diesem Reader der Öffentlichkeit vorstellen können

Ethnozentrismus - Lexikon der Psychologi

feindlichkeit, Ethnozentrismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus oder Rassismus weder um national begrenzte, auf eine historische Epoche bezogene noch um altersbedingte Erschei-nungen handelt. So liegen z.B. hinsichtlich fremdenfeindlicher Einstellungen zahlreich (AZR, 2005; bpb, 2008; stat. Bundesamt, 2008,bpb, 2014) (Wohlfahrt, E., Hodzic, S., & Kassim, N., 2006) Gefühle bei Erfahrungen mit Menschen aus anderen kulturellen Kontexten hilflos 28% überfordert 8% inkompetent 5% unzufrieden 3% frustriert 3% sicher 8% ungeduldig 3% neugierig 3% normal 3% sonstiges 16% keine Angabe 20% e Signifikante Verbesserung der interkulturellen Kompetenz sowie der. Greuel, Frank (2009): Ethnozentrismus bei Aussiedlerjugendlichen. Eine explorative, qualitative Studie in Thüringen. Hamburg Ipsen-Peitzmeier, Sabine / Kaiser, Markus (Hrsg.) (2006): Zuhause fremd. Russlanddeutsche zwischen Russland und Deutschland. Bielefeld Jugert, Philipp et al. (2011): Politische Partizipation und soziales Engagement unter jungen Deutschen, Türken und Spätaussiedlern. Nationalismus und Ethnozentrismus, einer Diskriminie-rung und Feindseligkeit gegenüber Minderheiten, Ein- wanderern und der Einwanderung entstammenden Per-sonen ausdrückt.4 Das LKA Hessen geht davon aus, Tausende Strafverfahren im Zu-sammenhang mit dem Fall Walter Lübckeführen zu müssen, u.a. wegen Beleidigung, Bedrohung, Volksverhetzung und wegen öf-fentlicher Aufforderung zu.

Definition & Bedeutung Ethnozentrismu

Globalisierung. Der Begriff Globalisierung bezeichnet den Vorgang, dass internationale Verflechtungen in vielen Bereichen (Wirtschaft, Politik, Kultur, Umwelt, Kommunikation) zunehmen, und zwar zwischen Individuen, Gesellschaften, Institutionen und Staaten.. Als wesentliche Ursachen der Globalisierung gelten: technische Fortschritte, Produkt- und Prozessinnovationen, insbesondere in. Sexismus bezeichnet jede Form der Diskriminierung von Menschen aufgrund ihres zugeschriebenen Geschlechts sowie die diesem Phänomen zugrunde liegende Geschlechterrollen festschreibende und hierarchisierende Ideologie (vgl. IDA, 2013). Er bezieht sich auf gesellschaftlich erwartete geschlechtsspezifische Verhaltensmuster (Geschlechterstereotype. Überwinden von Ethnozentrismus , Erkennen von soziokultureller und natürlicher Vielfalt . #MeTwo-Debatte . 19-21 . LK: Der bekannte Fußballspieler Mesut Özil trat im Juli 2018 aus der deutschen Fußball - Nationalmannschaft zurück. Er begründet dies mit Rassismus. Als Reaktion schilderten viele weitere 5' SUE-Projekt: Zukunft. Global. Denken. SDGs fairbinden! Modul II SDG 10. Was ist Hate Speech?, BpB, 12. Juli 2017 Junge Frauen als gute Opfer. Wie Rechte ihre Propaganda nach Handbuch verbreiten, Berliner Zeitung, 26. Februar 2018 Geh sterben! Umgang mit Hate Speech und Kommentaren im Internet, Amadeo Antonio Stiftung Zahlen zu Rechtsextremismus Online 2016, Jugendschutz.net, Februar 201

Beide setzen sich mit Ethnozentrismus und Rassismus ausei- nander, postkoloniale Theorie eher diskursiv, Globales Lernen in der kon- kreten Bildungspraxis. Im Folgenden wird das Verhältnis von Postkoloni- alismus und Globalem Lernen vertiefend in den Blick genommen, um hie- raus Möglichkeiten für eine stärkere Verankerung postkolonialer Kritik in der praktischen Bildungsarbeit aufzuzeigen. Der Begriff Interkulturalität bezeichnet den Interaktionsprozess zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen. Durch die interkulturelle Handlungs- bzw.Kommunikationssituation entstehen neue Handlungen und Deutungen, die weder der einen noch der anderen Kultur eindeutig zugeordnet werden können, sondern gewissermaßen eine neue synergetische Zwischen-Kultur erschaffen Die politische Bildung hat Ihre Wurzeln in der Politik Wissenschaft , Geschichtswissenschaft und die Pädagogik . Ihr Ziel ist, Zusammenhänge im Politischen Geschehen erkennen zu, Toleranz und Kritikfähigkeit zu vermitteln und zu Stärken, DAMIT zur Herausbildung Weiterentwicklung von und aktiver Bürgerschaft , gesellschaft licher Partizipieren und ambulanter praktischer Beteiligung. Ethnozentrismus bezieht sich also auf Ab-/Ausgrenzung respektive Eingren-zung - auch auf politischer Ebene: Der ältere Begriff des Nationalismus kommt dem des Ethnozentrismus sehr nahe und orientiert sich immer an einer mehr oder weniger imaginären ethni-schen Vergangenheit. Als Beispiel kann das Ereignis 9/11 im Jahr 2001 zitiert werden, wonach die USA in offizieller Reaktion von der. Die Anerkennung und Kontrolle des Ethnozentrismus ist die grundlegende Methode, um ethnisches Verhalten zu verstehen, sowohl unser eigenes als auch das andere

Finden Sie Top-Angebote für Rechtsextremismus - Ethnozentrismus - Politische Bildung... | Buch | Zustand gut bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel Aníbal Quijano (2015) in Quito. Aníbal Quijano Obregón (* 1928 in Yanama, Provinz Yungay; † 31. Mai 2018 in Lima) war ein peruanischer Soziologe. Seine Arbeiten über die weltweiten Auswirkungen eurozentrischer Denkmuster führten zu einem Konzept der Kolonialität der Macht (Colonialidad del Poder) Ethnozentrismus Ethnozentrismus und Antisemitismus bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund. 14. Dezember 2014. Erscheinungsformen und pädagogische Praxis in der Einwanderungsgesellschaft Frank Greuel/Michaela Glaser (Hrsg.) Arbeits- und Forschungsstelle Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, Deutsches Jugendinstitut 2012. Weiter Ethnozentrismus, Buch (gebunden) bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen Quelle: bpb.de: 4: 0 0. Ethnizität. Ethnizität leitet sich ab vom griechischen ethnos = Volk und bezeichnet die individuell empfundene Zugehörigkeit zu einer Volksgruppe, deren gemeinsame Merkmale z. B. Sprache, Re [..] Quelle: kulturglossar.de: 5: 0 0. Ethnizität. Ethnizität ist die Überzeugung von Menschen, einer bestimmten Ethnie anzugehören oder andere Ethnien als.

Egalitäre Gesellschaft (französisch égalité, von lateinisch aequalitas: die Gleichheit) bezeichnet eine soziale Gruppe, Gemeinschaft oder Gesellschaft, bei der grundsätzlich alle Mitglieder den gleichen Zugang zu den zentralen Ressourcen haben (Nahrungsmittel, Güter, Land usw.) und kein Mitglied dauerhaft Macht über Andere ausüben kann Der Begriff Frauenbewegung (auch Frauenrechtsbewegung) bezeichnet eine globale soziale Bewegung, die sich für die Gleichheit und Anerkennung von Frauen in Staat und allen Bereichen der Gesellschaft einsetzt.Sie entstand im Zusammenhang mit den sozialen und erzieherischen Reformbewegungen des 19. Jahrhunderts in Westeuropa und den USA (→ Lebensreform) und breitete sich schnell in andere. Ethnozentrismus: : Brocker, Manfred (Hrsg.); Nau, Heino Heinrich (Hrsg.); Mersch, Dieter (Hrsg.) - ISBN 978353424822